Pension Bergheim in Berwang - (1931/1932)


Die 1932 erbaute Pension Bergheim ist ein herausragendes Beispiel für den Tourismusbau der Tiroler Moderne und den aufkommenden Skisport. Der junge Architekt Siegfried Mazagg gestaltete das Objekt komplett bis hin zu den Möbeln und Beleuchtungskörpern. Prinzipien der Bauhaus-Architektur wurden hier sehr gelungen mit den ortstypischen Baustilen verschmolzen.


Nahezu original erhalten, ist das Haus 2014 sehr behutsam, mit viel Sinn für die wertvollen Details renoviert worden und bietet heute großzügige und komfortable Ferienappartements für 4-6 Personen.

In wenigen Minuten werden fußläufig die Skilifte und Langlaufloipen erreicht. Bars und Restaurants, sowie Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe.